Demi™ Ultra

Dental-Polymerisationslampen

LED-Ultrakondensator-Lichthärtungssystem Demi™ Ultra

Die Kerr Demi™ Ultra LED-Polymerisationslampe mit Ultrakondensator ist der neueste technische Fortschritt in der dentalen Lichthärtung von der Marke Kerr Demi. Es ist die erste Polymerisationslampe, die Zahnärzte frei von Akkus und Kabeln macht.

  • Sie wird mit dem revolutionären, in nur 40 Sekunden voll aufladbaren U-40™-Ultrakondensator betrieben, der unvergleichliche Anwenderfreundlichkeit bietet.
  • Die patentierte C.U.R.E.™-Technologie von Demi Ultra liefert rasch eine einheitliche Aushärtungstiefe bei branchenführend niedrigen Temperaturen.
  • Die Easy-Suite™-Bedienoberfläche kombiniert leichte und intuitive Bedienung mit müheloser Reinigung.

Ein Wartungsvertrag gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Investition und Ihr Budget vor den Unannehmlichkeiten unerwarteter Reparaturkosten geschützt sind.

Erfahren Sie mehr unter http://www.demiultra.eu/service-support.aspx 

EN_badge-how-to-aesthetics-140x140

Demi Ultra LED-Polymerisationslampe mit Ultrakondensator

35664 Demi Ultra LED-Polymerisationslampe mit Ultrakondensator

Demi™ Ultra Zubehör

35665 Demi™ Ultra LED-Lichtaufsatz 8mm
35666 Demi™ Ultra Ladestation mit eingebautem Radiometer
35667Demi™ Ultra Handstück
35815 Demi™ Ultra Netzteil
35837 Härteprüfscheiben-Kit (Packung à 1 St.)
PEDEMIULTRA-100 Demi™ Ultra Schutzhüllen (Packung à 100 St.)

Technologie

U-40 ULTRAKONDENSATOR

Revolutionäre Technik!

So funktioniert die 40-Sekunden-Aufladung.

Die Demi Ultra von Kerr ist die erste und einzige Polymerisationslampe, die mit modernster Ultrakondensator-Technik betrieben wird. Ultrakondensatoren ähneln zwar in Größe und Form konventionellen Akkus, arbeiten aber ganz anders – das Wiederaufladen ist eine Sache von Sekunden und die Energiekapazität bleibt über Jahre stabil.

Konkret heißt dies, dass die Demi Ultra mit U-40-Ultrakondensator nach nur 40 Sekunden Ladezeit 25 Polymerisationszyklen à 10 Sekunden liefert. Die Demi Ultra ist in Ihrer Praxis allzeit betriebsbereit und dabei anwenderfreundlich, effizient und verlässlich.

Entladen

Im U-40 Ultrakondensator schwimmen Ionen zwischen zwei kohlenstoffbeschichteten Elektroden.

Graph00

Geladen

Wenn eine Spannung an die Elektroden angelegt wird (das Handstück in der Ladestation ist), lagern sich die Ionen an die Elektroden an und schaffen so ein elektrisches Feld, das die Lampe mit Strom versorgt.

Graph40

 

C.U.R.E.™ Technologie

Cool Bleiben!

Die patentierte C.U.R.E.™-Technologie (Curing Uniformity and Reduced Energy) von Demi Ultra liefert rasch eine einheitliche Aushärtungstiefe bei branchenführend niedrigen Temperaturen.

 

Easy Suite Bedienoberfläche

Rundherum Praktisch

Die Demi Ultra Easy Suite Bedienoberfläche bietet eine leichte und intuitive Bedienung und Wartung ​

  • Leichte, aber solide Konstruktion: Hybridkonstruktion aus Metall und dem patentierten Kunststoff Valox, in einer ultraleichten, soliden und chemikalienbeständigen Ausführung.
  • Komfortables ergonomisches Design: Leichtes, ergonomisch gestaltetes Handstück mit einer um 360° drehbaren Spitze für eine Vielzahl komfortabler Handpositionen.
  • Abgeschlossenes, lüfterloses Design: Dank geringerer Wärme und des extra großen Zweifunktions-Kühlkörpers ist bei Demi Ultra ein kontinuierlicher Betrieb der LEDs ohne Lüfter oder Übertemperatur-Abschaltung möglich.
  • Bedienung mit zwei Tasten: Leichter Zugang zu allen Funktionen des Systems, neue Lautlosmodus-Aktivierung.
  • Voll integriertes Radiometer: Voll integriertes, benutzerfreundliches Radiometer mit LED-Anzeigen.

 

Wichtige Daten

LED – Handstück: 27,7 x 3,3 cm, Gewicht 183 g 
Ladestation: 14,7 x 8,1 x x7,6 cm, Gewicht 450 g 
Wellenlänge – 450 bis 470 nm 
Polymerisationsmodi – 5, 10 und 20 Sekunden 
LED-Lichtaufsatz – 8 mm mit 60° Abwinkelung, nicht autoklavierbar 
Garantie – 3 Jahre standardmäßig 

Asthetik

Warum ist sie ideal für ästhetische Restaurationen?

Ohne korrekte Polymerisation birgt selbst ein gutes Verfahren mit einem guten Komposit Risiken wie etwa Rissbildung, Debonding oder Farbverschiebung.

Die exklusive C.U.R.E.™ Technologie (Curing Uniformity and Reduced Energy, gleichmäßige Aushärtung und reduzierte Energie) der Demi™ Ultra gewährleistet eine gleichmäßige Aushärtungstiefe mit branchenführenden niedrigen Temperaturen, wodurch Risiken minimiert werden.

Uniform Depth of cure

EINHEITLICHE AUSHÄRTUNGSTIEFE

Wie macht es das?

Die C.U.R.E.™ Technology ermöglicht eine gleichmäßige Aushärtungstiefe durch ihren gebündelten Strahl und niedrigere Temperaturen an der Spitze, die Folgendes bewirken:

  • Verbesserte Aushärtungsleistung auf Abstand, die ihre Wirkung weniger empfindlich gegenüber der Positionierung der Spitze macht,
  • mehr Patientensicherheit und -komfort,
  • reduzierter Temperaturanstieg in der Pulpa, der andernfalls eine Entzündung der Pulpa sowie eine verlängerte postoperative Überempfindlichkeit verursachen kann, für die häufig andere Aspekte der Restauration verantwortlich gemacht werden.

STRAHLDIVERGENZ

Richtet mehr Energie auf die Restauration und sichert so eine gleichmäßigere Aushärtung.

Demi Ultra 18deg

DEMI™ ULTRA

30deg

MITBEWERBER

Demi Ultra: Low temperature

NIEDRIGE TEMPERATUR: Die Temperaturen werden durch die LEDs an der Spitze und einen extragroßen Kühlkörper niedrig gehalten, der die Hitze von der Spitze ableitet.

Garantie-Registrierung

Videos

How to Get the Best Results in Curing Dental Composites with the Demi Ultra Curing Light: Part 1
How to Get Best Results in Curing Composites with the Demi Ultra Curing Light: Part 2
How to Get Best Results in Curing Composites with the Demi Ultra Curing Light: Part 3
Demi Ultra Product Review
Discover the technology behind Demi Ultra

Empfehlungen

Demi Ultra ist eine echte Innovation in der Polymerisationstechnologie. Effiziente Polymerisationskapazität (PLS: 1100-1330 mW/cm2) in Kombination mit einer innovativen Energiespeicherung durch Kondensator. Kein Ärger mehr mit leeren Akkus, da Demi Ultra in weniger als 40 Sekunden vollständig geladen ist! Ideal für eine vielbeschäftigte Praxis ...
Dr. Filip Keulemans, PhD.
Ich verwende die Demi Ultra jetzt seit über zwei Monaten, und sie ist im Vergleich zu meinen früheren Polymerisationslampen eine enorme Verbesserung: Der Ultrakondensator ist ein gewaltiger Schritt nach vorne und macht Schluss mit Akkuproblemen. Die Hitzeentwicklung gegen Ende einer komplexen Restauration ist sehr gering, verglichen mit allen Geräten, die ich in der Vergangenheit verwendet habe. Das in die Ladestation integrierte Radiometer gibt mir Gewissheit über die früher oft unsichere Ausgangsleistung.
Dr. med. dent. Alex Kottenhahn
Gleich nachdem ich von der Existenz der Demi Ultra Polymerisationslampe erfahren hatte, habe ich mich im Internet näher darüber informiert. Anschließend kontaktierte ich meinen örtlichen Kerr-Vertriebsmitarbeiter, Herrn Maurizio Zorzan. Er war sehr hilfsbereit und kam zu mir, um eine praktische Demonstration zu präsentieren, damit ich die Vorteile selbst sehen konnte. Ich bin jetzt seit ein paar Wochen Besitzer eines Demi Ultra LED Ultrakondensator Polymerisationslampen-Systems und wirklich begeistert! Besonders gut gefallen mir das auffällige und innovative Design der Lampe, ihre einfache Verwendung und die Möglichkeit, die abgegebene Intensität durch das in die Basis integrierte Radiometer zu überprüfen – jederzeit. Außerdem finde ich das patentierte Impuls-Emissions-Intensitätssystem von Kerr – das Periodic Level Shifting (PLS) – sehr nützlich, und ich hatte dessen Vorteile bereits bei einem früheren Demi Ultra-Gerät genossen. Das PLS-System arbeitet ohne Erzeugung übermäßiger Hitze und vermeidet so einen stärkeren Polymerisations-Kontraktionsschock. Ohne jeglichen Zweifel ist das, was ich an dieser Lampe am meisten schätze, ihre innovative Fähigkeit, sich in nur 40 Sekunden wieder aufzuladen! Dies wurde noch nie zuvor von irgendeiner anderen zahnärztlichen Polymerisationslampe angeboten. Ich betrachte sie als unverzichtbares Hilfsmittel; ich verwende die Demi Ultra bei all meinen direkten und indirekten konservierenden sowie kieferorthopädischen Sitzungen, ohne jegliche betriebliche Unterbrechung. Ich empfehle sie unbedingt allen meinen Kollegen, die eine zuverlässige Polymerisationslampe und vor allem ein neues Konzept suchen.
Prof. Paolo Enrico Zuppa
Keine Probleme mit Aushärtungszeiten, und die schnelle Aufladung ist hervorragend. Das Design ist großartig; wir können direkt nach hinten gehen, um bei kieferorthopädischen Verfahren Röhrchen auf die 7er zu kleben. Die Geräte sind leicht und lassen sich einfach von einem zum anderen Raum transportieren. Wir würden sie aus all den oben genannten Gründen definitiv anderen Einrichtungen empfehlen.
Theresa Morgan, Leitende zahnärztliche Assistentin
Wir verwenden die Demi Ultra Polymerisationslampen in den letzten sechs Monaten in einer betriebsamen klinischen Studentenabteilung. Die Lampen waren sehr erfolgreich; die Gesamtladedauer von unter 50 Sekunden bedeutet, dass wir nie warten müssen und die Geräte nie mitten in der Behandlung leer sind. Die Arbeitsintensität an der Lampenspitze ist heute noch so gut wie am ersten Tag, was uns Vertrauen gibt, dass wir bei jeder Verwendung eine gute Aushärtungstiefe erreichen. Dies war auf jeden Fall ein sehr guter Kauf.
Dr. Michael Evans
Ich wurde dieses Jahr vom PREP-Gremium gebeten, die Demi Ultra von Kerr auszuprobieren. Der Test war so erfolgreich, dass ich mich dazu entschied, das Gerät gleich zu kaufen. Ich mache in meiner Praxis viele adhäsive Restaurationen und brauche deshalb ein zuverlässiges Lichtgerät, das sowohl für mich als auch für meine Assistentin funktioniert. Ich habe mindestens 10 Jahre lang die Kerr Optilux Halogenlampe verwendet, da sie bei unseren Test-Audits immer noch jede andere Lampe hier in der Praxis übertraf. Die Demi Ultra war ein sofortiger Erfolg in meinen Räumen. Das Gerät fühlt sich in meiner Hand während der Verwendung sicher an; die Spitze dreht sich leicht und ist gut abgewinkelt, um Zugang zu allen Regionen im Mund zu ermöglichen. Die spezielle Hülle zur Verringerung der Kontamination passt gut. Von größtem Nutzen ist die Fähigkeit, die Farbe A3 oder heller in 5 Sekunden auszuhärten, und dass das Gerät nach dem initialen Aufladen eine sehr schnelle Aufladung gleich zu Arbeitsbeginn und zwischen den einzelnen Fällen besitzt. Für ein ruhiges Gewissen sorgt ein in die Ladestation eingebautes Lichtmessgerät. Ich musste kürzlich in einer anderen Praxis behandeln und hatte das Gefühl, im Schneckentempo zu arbeiten, als ich die dort vorhandene LED-Einheit verwenden musste! Hier werde ich jedenfalls von meinen Kollegen beneidet!
Philip Redtearn, BDS MSC MJDF

Dokumentation

Sortieren nach

Angezeigt 1 - 3 von 3
IADR Poster_Boston 2015
Dokumententyp: Flugzettel
Sprache: English (UK), English (US), FranzösischLesen Sie mehr, Deutsch, Spanisch, Polnisch, Türkisch, Italienisch
Region: Belgien, Schweiz, Vereinigtes KönigreichLesen Sie mehr, Vereinigte Arabische Emirate, Irland, Deutschland, Dänemark, Spanien, Frankreich, Polen, Schweden, Finnland, Norwegen, Türkei, Italien
Release date: 
Donnerstag, November 17, 2016 - 07:11
File size: 
1.12 mb
IFU Demi Ultra 35664_16072013
Dokumententyp: Instructions for Use (IFU)
Sprache: English (UK), English (US), FranzösischLesen Sie mehr, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Spanisch, Türkisch
Region: Belgien, Dänemark, FinnlandLesen Sie mehr, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich
Release date: 
Donnerstag, November 17, 2016 - 07:11
File size: 
4.43 mb
The-Dental-Advisor_-Comparative-Curing-and-Thermal-Properties-of-Demi-Ultra-LED-Curing-Light-EN
Dokumententyp: Pressemitteilung
Sprache: English (UK), English (US), FranzösischLesen Sie mehr, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Türkisch
Region: Italien, Belgien, SchweizLesen Sie mehr, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Arabische Emirate, Irland, Deutschland, Dänemark, Spanien, Frankreich, Polen, Schweden, Finnland, Norwegen, Türkei
Release date: 
Donnerstag, November 17, 2016 - 07:11
File size: 
0.18 mb